news

Eigene Lipödem-Informationbroschüre der Vereinigung Lipödem Schweiz

Download
Die gedruckte und gebundene Broschüre kann über die Rubrik "Kontakt" bestellt werden.
Informationsbroschüre Lipödem.pdf
Adobe Acrobat Dokument 709.8 KB

kundgebung am bahnhofsplatz in bern vom 4. Juni 2016

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle die an der Kundgebung in Bern am Samstag 4.Juni 2016 teilgenommen und mitgeholfen haben!!! :-)  Das Foto entstand kurz vor Schluss der Kundgebung um 15:30 Uhr. Insgesamt waren von 14:00 bis 15:30 Uhr ca. 35 Personen anwesend. Teils wurden mehrstündige Anfahrtswege auf sich genommen. Es wurden 180 Unterschriften für die Petition "Krankheit Lipödem in den Leistungskatalog der Krankenkassen gesammelt". Das ist ein tolles Ergebnis auf das wir stolz sein können. Unter Kontakt www.lipoedem-schweiz.ch können Unterschriftenblätter Vorlagen bestellt werden. Denn wir sammeln fleissig weiter. Herzlichen Dank auch dafür :-)

Die junge Dame in der Mitte hat Ihre Diplomarbeit über das Thema Lipödem geschrieben. Die Arbeit dürfen wir schon bald auf unserer Homepage veröffentlichen. Wir sind schon alle sehr gespannt die Arbeit zu lesen. Einfach toll, es bewegt sich immer mehr.

Die ganze Familie ist angereist um mit dabei zu sein und eine klare Botschaft ans Volk zu bringen. Vielen Dank auch an euch :-)

Toll wie der junge Bursche Flyer an die Frau und Mann brachte, danke dir herzliche :-) Keiner ist zu jung um sich für die Gerechtigkeit einzusetzen.

2.hv der vereinigung lipödem schweiz vom 19. März 2016

Der Vorstand der "Vereinigung Lipödem Schweiz" v. links

Jaqueline Kohler (neu Beisitzende), Stefanie Bächtold (Finanzen), Heidi Schmid-Ackermann (Präsidium), Maria-Simona Butruce (Vize-Präsidium), Martina Tschan (neu Beisitzende)

Hanna Rutishauser hat ihr Amt als Vize Präsidentin aus privaten und beruflichen Gründen abgelegt. Wir danken Ihr herzlich für ihre tolle Mitarbeit in den letzten 2 Jahren in ihrem Amt.

Die HV vom 19. März 2016 wurde ein interessanter und kurzweiliger Anlass. Zwei sehr gute Referenten gaben ihr Wissen an 43 Zuhörer zum Besten. Frau Dr. med. Daniela Reutter, Oberärztin Angiologie vom USZ referierte über das Behandlungskonzept beim Lipödem und Herrn Dr. med. Uwe Lautenschlager über die Liposuction beim Lipödem.

Wir bedanken uns bei Beiden herzlich für die sehr interessanten Referate.

bericht im liechtensteiner volksblatt vom 25. februar 2016

lesen Sie den interessanten Bericht über die Krankheit Lipödem unter der Rubrik "in den medien"

https://www.hirslanden.ch/global/de/startseite/veranstaltungen_vortraege/meggen/schwere_beine_lipoedem.html

Link zur Veranstaltung Vortrag zum Thema Lipödem von Frau Dr. med. Birgit Wöhrle und Herr Dr. med. Gerson Strubel

in der Hirslanden Klinik St. Anna in 6045 Meggen (LU)

shg treffen in basel

Neu wird in Basel eine Lipödem Selbsthilfegruppe aufgebaut. 

1. Selbsthilfegruppen Treffen am 3. März 2016  (mehr unter der Rubrik "über uns" Selbsthilfegruppen)

 

Wo: Feldbergstrasse 55, 4057 Basel (Zentrum für Selbsthilfe Basel)

Die ersten Treffen werden begleitet von Frau Palffy vom  Selbsthilfe Zentrum Basel

Infos unter Tel. 061 / 689 90 90

Download
Flyer Selbsthilfegruppe Basel
Flyer SHG Basel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.6 KB

selbsthilfegruppen aufbau im tessin

Wir möchten gerne im Tessin eine Selbsthilfegruppe für Lipödem Betroffene auf die Beine stellen. Bitte melden Sie sich bei Frau

Maria-Simona Butruce (Italienisch sprechend) um näheres zu erfahren.

Kontakt: E-Mail maria-simona@bluewin.ch 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, herzliche Grüsse

 

Maria-Simona Butruce

News aus Deutschland vom 22.05.2014

 

https://www.g-ba.de/institution/presse/pressemitteilungen/536/

 

 

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschuss Deutschland über die Einleitung des Beratungsverfahrens:

Bewertung der Liposuktion bei Lipödem gmäss Paragraph 135 Absatz 1 und 137c des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V)

 

Vom 22.05.2014

 

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in einer Sitzung am 22. Mai 2014 folgenden Beschluss gefasst:

 

l. Der Antrag der Patientenvertretung nach Paragraph 140f SGB V vom 20. März 2014 auf Bewertung der Liposuktion bei Lipödem

  gemäss Paragraph 135 Absatz 1 und 137c SGB V wird angenommen und das diesbezügliche Beratungsverfahren gemäss 1. Kapitel

  Paragraph 5 der Verfahrensordnung des G-BA eingeleitet.

 

ll. Der Unterausschuss Methodenbewertung wird mit der Durchführung der Bewertung der Liposuktion bei Lipödem gemäss Paragraph

   135 Absatz 1 und 137c SGB V beauftragt.

 

Berlin, den 22. Mai 2014

 

Gemeinsamer Bundesausschuss

gemäss Paragraph 91 SGB V

Der Vorsitzende, Hecken